Vorbeugender Holzschutz

Bei Dachausbauten, Umbauten, Dachsanierungen oder nachträglicher Isolierung Ihres Wohnhauses ist es unbedingt nötig einen Befall durch Holzschädlinge tierischer oder pflanzlicher Art auszuschließen. Liegt kein Befall vor kann man kostengünstig durch einen biochemischen Schutzauftrag mit einem Holzschutzmittel auf Borsalzbasis einen dauerhaften Schutz gegen pflanzliche und tierische Holzzerstörer erreichen. Auch diese Maßnahme wird nach DIN 68800 mit 10 Jahren Garantie durchgeführt. Ist das Haus erst isoliert, ausgebaut und verschalt muß mit erheblich höheren Kosten bei einem Befall gerechnet werden. Wir beraten sie gerne kostenlos nach eingehender Besichtigung.